Natursekt Clips

Geile Frauen spenden ihren Natursekt

Alle Artikel, die mit "Sadistisch" markiert sind

Mit dieser Methode geht kein bisschen des kostbaren Nektars verloren. Der Sklave ist mit einem dicken Schlauch präpariert, der einen Trichter mit seinem Mund verbindet und keine Möglichkeit lässt, der Flüssigkeit auszuweichen. Seine Herrin steht in durchsichtigem Latexkleid über ihm und pisst in den Trichter, der das warme Urin direkt in seine Speiseröhre weiterleitet. Wenn er sich vor Überschwemmung schützen will, muss er eben alles trinken - am besten zügig!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive