Natursekt Clips

Geile Frauen spenden ihren Natursekt

Alle Artikel, die mit "Herrin" markiert sind

Was passiert, wenn die Blase platzt und die Herrin es nicht mehr halten kann, zeigt dir diese geile Lady. Sie lässt die Pisse einfach durch die engen Hotpants durchlaufen. Der Urin fließt an ihren Beinen hinab zu Boden. Vollgepisst streckt sie ihren Hintern raus. Möchtest du deinen Kopf in ihren Arsch drücken und die nassen Hotpants spüren? Für die Herrin war die Entleerung der Blase mehr als dringend und sie setzt sich vielleicht zum Schluss noch auf dich, um die Pisse auf dir zu verteilen.


Was gibt es für devote Männer schöneres, als entspannt und nackt im eigenen Garten herumzuliegen und sich von nackten Weibern vollpissen zu lassen? Nur in knappen Dessous bekleidet oder in sexy High Heels über den Sklaven gehockt, läuft der Urin fast wie selbst aus ihren Muschis auf den erwartungsvollen Körper der Männer. Dabei können Männer ihre Geilheit bei dieser Piss-Prozedur nur schwer verstecken und die beiden Herrinnen machen alles, um den Sklaven nass zu machen.


Ehrlich, ich hab's satt, dass Deine dämliche Ehefrau uns dauernd stört, wenn wir beide mal einen Abend allein vor dem Bildschirm verbringen wollen. Ich bin Deine Herrin. Und ich will Rache dafür. Hier im Clip erkläre und zeige ich Dir ganz genau, was wir machen werden. Ich pisse in eine große Glasschüssel und schicke sie Dir rüber. Und auf der nächsten Geburtstagsparty Deiner Frau wirst Du daraus eine herzhafte Bowle für sie und ihre Gäste machen - mit viel Alk und Früchten und allem, was dazu gehört. Vor allem mit meinem herrlichen Nektar. Und hinterher wirst Du mir berichten, wie es allen geschmeckt hat.


Amirah ist eine gute Freundin von mir und kommt zu Besuch. Da sie etwas länger unterwegs war, muss sie gleich mal unglaublich dringend pissen. Da habe ich eine Überraschung für sie. Anstatt das Klo, soll sie doch einfach meinen Toilettensklaven als Lebendtoilette benutzen. Er macht auch schön brav sein Maul auf - und sie lässt ihren Natursekt direkt aus ihrer rasierten Pussy in seinen Rachen strömen.


Mein Sklave trinkt gewöhnlich aus seinem Hundenapf. Das ist bei uns Usus. Aber heute habe ich ein besonders leckeres Getränk für ihn. Ich bereite es sogar selbst und ganz frisch vor. Meine Pisse läuft körperwarm direkt aus meiner rasierten Pussy in seine Blechschüssel. Er bekommt den guten Nektar aber nicht einfach nur zu trinken. Wo wäre da der Spaß für mich. Nein! Ich befehle ihm, sich auf den Bauch zu legen. Dann halte ich meinen Fuß in den Napf - und den darf er dann genüsslich ablecken. Also ich finde, dass ich ziemlich gut zu meinem Sklaven bin. Oder was meinst Du?


Wenn ich etwas von meinem Sklaven verlange, dann macht er das ohne zu murren und zu knurren. Er weiß ja, was ihn erwartet, wenn er mir Widerworte gibt. Glaubst Du nicht? Dann schau Dir mal an, wie gut ich ihn erzogen habe. Ich pisse ihm ein Glas mit meinem Natursekt voll und er nimmt es ohne zu zögern an. Er ist sogar ziemlich dankbar dafür, dass er meinen frischen Nektar trinken darf. Wenn Du auch mal so gut gehorchst, dann hast Du vielleicht eine Chance bei mir.


Na Kleiner. Willst Du live und hautnah dabei sein, wie ich mitten im Zimmer auf den Boden pisse? Willst Du Dir vorstellen, wie es wohl wäre, wenn Du mit Deinem Mund direkt unter meiner schönen Fotze liegst und meinen Natursekt direkt aus dem Hahn schlürfst? Denn genau dafür habe ich Dir dieses Video ja gemacht. So kannst Du jeder Zeit und überall meinen Nektar genießen. Nur für Dich, Schätzchen!


Nackt und mit steinharter Erektion ausgestattet, liegt der Sklave erwartungsvoll auf dem kalten Boden. Er weiß, dass er gleich eine geile Pissladung erhalten wird. Seine Herrin hat sich extra auf diesen Tag vorbereitet und einen Toilettenstuhl über den Sklaven geschoben. Ein Trichter wurde mit seinem Gesicht verbunden, so dass er alles auffängt, was seine Herrin herauspresst. Langsam fließt der Urin durch den Trichter in das devote Sklaven Maul. Er kann einfach nur daliegen und alles schlucken.


Unwürdige Würmer müssen Pisse direkt aus dem Glas trinken. Immer wenn dieser Herrin die Blase drückt, bekommt ihr Sklave den Urin zu trinken. Dieser bedankt sich natürlich artig und schluckt den gesamten Natursekt herunter. Warm und frisch, tröpfelt bereits die nächste Portion Urin in das Glas und der Sklave muss artig seiner Herrin das Glas hinhalten. Schließlich soll beim Pinkeln kein Tropfen des kostbaren Saftes verloren gehen. So verbringt die devote Sau den Abend damit, die Pisse seiner Herrin komplett zu trinken...


Fräulein Christina hat mächtige Freude daran, ihre Sklaven in ahnungslosen Momenten eiskalt zu erwischen. Dafür dienen die Latexmasken ganz gut, durch die der Sklave nicht sehen kann. Nur das Mundstück ist freigegeben, und so beginnt Christina, seine empfindlichen Lippen mit etwas facesitting zu teasen. Sobald er sich in Sicherheit wiegt und total aufgegeilt ist durch den Arsch seiner Herrin, pisst sie ihm in seinen offenen Mund und hat ihm wieder einmal ein Schnippchen geschlagen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive