Natursekt Clips

Geile Frauen spenden ihren Natursekt

Alle Artikel, die mit "Pinkeln" markiert sind

Verdammte, verfickte Hausaufgaben! Ich kann die Scheiße nicht mehr sehen. Und deshalb habe ich sie jetzt auf dem Boden verstreut und pisse jetzt drauf - im wahrsten Sinne des Wortes. Für Dich habe ich das Ganze auch extra gefilmt. Sie Dir ruhig an, wie sich meine Muschi einen Spalt öffnet und die Pisse fließt - auf die verkackten Hausaufgaben! Das nächste Mal liegt der dämliche Lehrer persönlich drunter.


In Corsage und Boots, erhalten Sklaven von dieser Herrin eine Natursekt-Dusche der besonderen Art. Aus der nackten Muschi tropft bereits etwas Urin und füllt sich langsam in das Champagnerglas. Problemlos schafft es die Lady, mit ihrer Pisse ein ganzes Glas für den durstigen Sklaven zu füllen. Den Rest der Pisse erhält die devote Sau direkt in den Mund gepinkelt. Schließlich sollte jeder Tropfen des edlen und geilen Natursekts, seine Bestimmung finden.


Die beiden dominanten Ladys müssen dringend pinkeln, da kommt der devote Sklave wie gerufen. Willig wartet er mit offenem Sklavenmund auf einen Wasserfall aus Urin. Tina posiert dabei aufrecht über ihrem Sklaven und lässt den Urin einfach laufen. Dabei landet die Hälfte der Pisse meistens auf dem Laminatboden. Der Sklave schwimmt mit seinem Kopf in einer Pfütze aus Urin und genießt die warme Nässe, die immer weiter aus Tinas Muschi herausläuft.


Unwürdige Würmer müssen Pisse direkt aus dem Glas trinken. Immer wenn dieser Herrin die Blase drückt, bekommt ihr Sklave den Urin zu trinken. Dieser bedankt sich natürlich artig und schluckt den gesamten Natursekt herunter. Warm und frisch, tröpfelt bereits die nächste Portion Urin in das Glas und der Sklave muss artig seiner Herrin das Glas hinhalten. Schließlich soll beim Pinkeln kein Tropfen des kostbaren Saftes verloren gehen. So verbringt die devote Sau den Abend damit, die Pisse seiner Herrin komplett zu trinken...


Auch eine Mistress muss einmal pinkeln: Mistress Melissa liebt öffentliche Toiletten, denn hier kann sie sich zurückziehen, masturbieren, sich nackt zeigen, Sex haben oder einfach nur lospissen. Auch Natursekt zählt zu ihren Vorlieben, die sie gerne mit ihren Fans teilt. Dabei nutzt sie den Toilettengang aus, um ihren goldenen Urin in der Kloschüssel zu präsentieren. So macht der öffentliche Gang auf das WC Freude, denn Melissa hält kaum einen Tropfen ihres Urins zurück.


Breitbeinig und voller Lust, liebt es Julia sich nackt auf Parkplätzen zu präsentieren. Wenn die Männer ihre harten Latten nicht mehr zurückhalten können, ist Julia in ihrem Element. Doch diesmal drückt Julias Blase und so präsentiert sie sich nackt und breitbeinig auf der Motorhaube eines PKWs. Kurz die Muschi massiert und die Schamlippen gespreizt, weit die Beine auseinander gestellt und schon ergießt sich eine Ladung heißer Pisse auf die Frontscheibe des Autobesitzers. Diesen geilen Anblick der nackten Milf Julia, inklusive Golden-Shower, hätte sicher manch Autofahrer gerne gesehen.


Erica liebt lange Nächte an der Bar. Wenn sie einmal anfängt zu trinkt, kann sie kaum noch aufhören und genehmigt sich einen Drink nach dem anderen. Doch die Fahrt nachhause hat sie ohne ihre volle Blase geplant. Besoffen torkelt sie in die Limousine ihres Fahrers und stellt plötzlich fest, dass sie pinkeln muss. Beschämt strömt ein großer Schwall Pisse aus ihrer blanken Muschi auf die Rückbank. Natürlich bekommt ihr Fahrer alles mit...


Da fehlt doch einer?! Ein Sklave ist abhanden gekommen, wahrscheinlich hat er sich in Voraussicht auf seine nächste Session in die Hosen gemacht und sich irgendwo verkrochen in der Hoffnung, dass seine Herrin ihn nicht findet. Aber meine anderen Sklaven finden den Flüchtigen sehr schnell und schleppen ihn zu mir. Zuerst pisse ich ihm in sein Maul, um ihn wieder auf den Boden der Tatsachen zu holen. Was daneben geht, hat er aufzulecken! Und danach wird er in den Käfig gesteckt, damit er nicht ein zweites Mal ausreißt. Schisser.


Ich muss dringend pissen, als ich beim Shoppen einen kleinen, privaten Laden betrete... aber ich stand jetzt so lange vor dieser kleinen Umkleidekabine an, dass ich garantiert keinen Rückzieher mache und jetzt in diese verdammte Umkleide gehe!!! Oh schau an, die haben hier diese teuren Memory-Polster Hocker. Dann kann ich doch gleich eine Kuhle reindrücken. Kurz darauf muss ich mich auf dem Polster erleichtern. Da es sehr saugfähig ist, absorbiert es meine Pisse perfekt, so dass ich mir den Gang aufs Klo sparen kann - zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen!


Mitten an einem heißen Sommertag kann es schon mal vorkommen, dass Melissa sehr viel trinkt und genauso viel wieder raus pissen muss! Sie demonstriert dir die unglaubliche Menge ihres gelben Nektars, als sie auf dem Balkon in ein Glas pisst! Sieh genau hin, das macht dich schon ein bisschen heiß, oder? Du dreckige Sau stehst auf Pisse.. und du darfst sie auch trinken! Nein, du MUSST sogar. Aber nicht aus dem Glas wie ein Mensch, sondern aus der Schüssel wie ein Köter!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive